Katzenjammer

Vorhin kam der Fellträger auf drei Beinen nach Hause. Die rechte Vorderpfote wird unter allen Umständen geschont, und sein Fell war voller frischer Holzspäne. Beruhigenderweise war er hungrig. Ich vermute, dass er irgendwo runtergefallen ist, was Katzen ja angeblich nicht tun 😦
Gebrochen scheint nichts zu sein, aber wenn es im Lauf des Tages nicht besser wird, müssen wir wohl zur Sicherheit zum Doc.

Kein guter Wochenanfang bisher.

Nichts damit zu tun hat die heutige Musik außer dem Titel der Band: Katzenjammer. 🙂

 

 

44 Kommentare zu “Katzenjammer

  1. auweiah, da leidet frauchen fast noch mehr.
    aber er hat es nachhause geschafft, das ist seeehr gut.
    läßt er dich die pfote vorsichtig anfassen?
    er könnte auch in einen holzspan reingetreten sein, oder ist es mehr der lauf?

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.