Feierlich gucken ON

stern_gedicht

Man kann’s ja wünschen. Schad‘ ja nichts.
Feierlich gucken OFF.

Schöne Weihnachten euch allen! Friedliche, gern auch gesegnete Festtage! Schön, dass ihr hier seid.

 

(Ach, und, Mädels: Morgen Mittag, 12:10, ARD, ja?)

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

43 Kommentare zu “Feierlich gucken ON

  1. oh- war das Aschenbrödel vorhin schon da? War ich so blind das zu übersehen? Ich gestehe heimlich und leise…ähm..ein Fan zu sein. Also ich wünsche mal viel Spaß beim Schauen!
    Sonst generell und überhaupt: Schöne Feiertage!
    In diesem Moment feierlich guckende Grüße!

    Gefällt 3 Personen

  2. Schön, daß Du hier bist, liebe Christiane!
    Danke für die romantisch-nostalgische Musikberieselung…
    Und auch noch einmal auf diesem Wege meine herzLICHTen Wünsche für Dich und Deine heiter-besinnlich-friedlichen Weihnachtsfesttage.
    Märchenherzige Grüße von mir an Dich ❄ 💖 ❄

    Gefällt 2 Personen

  3. Auch aus dem Süden gaaaanz märchenhafte Weihnachtsgrüße zu dir meine liebe Christiane! Ja, ich bin auch ein Fan von Aschbrödel, sozusagen die 1. Vorsitzende des Fanclubs weltweit!!! und genau wie du werrde ich es genießen vor dem TV rumzulümmeln und mir ein Märchen nach dem anderen reinzuziehen 🙂
    Frohe Weihnachten Euch allen!!!
    Carmen
    PS: im juli 2017 bin ich wieder bei Jutta in Bassum – wie wärs, wenn du mit von der Partie wärest? Ich würde mich MEGA freuen!!!!

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Carmen, ach, stimmt, es ist ja sozusagen dein Fanclub, richtig! Kannst du eigentlich schon mitsprechen? 😉
      Das mit Bassum ist ja prima, ich hatte bisher noch nicht mitbekommen, dass Jutta das wieder macht, danke für die Info! Bloß wenn ich 2017 mit einer Idee für etwas, was ich entwickeln will, noch nicht weiter bin als 2016, dann bin ich nicht sicher, inwiefern sich das für mich überhaupt lohnt. Von der Frage, ob eine ganze Woche am Stück klappt, mal ganz abgesehen. Aber danke, ich behalte das im Auge, und ich denke, dass wir uns dann zumindest wieder für einen Abend treffen, können wir jetzt schon festmachen, oder?
      Märchenhafte Grüße und schöne Weihnachten dir!
      Christiane

      Gefällt 1 Person

  4. Das kommt davon, wenn man nie einen Videorecorder hatte und kaum fernsieht, dann entgehen einem solche Filme fürs Herz und Hinschmelzen.Um 12.00 Uhr fernsehen!!! habe ich noch nie gemacht, aber man ist ja nie zu alt -:)))
    Wir treffen uns also morgen schauend vereint, Du im Norden, ich in der Mitte und ich hoffe doch nicht, dass ich weinen muß?
    Dir wunderbar entspannte Tage, liebe Christiane, mit all den Faulenzerorgien, zu denen Du sonst nicht kommst und Krauler an den Fellträger.
    Karin

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Karin, seit vielen Jahren MUSS ich zu Weihnachten „mein“ Aschenbrödel sehen und zu Silvester „Dinner for One“. MUSS. Diese Aschenbrödel-Version hat ihren ganz eigenen Zauber, sie ist aus den 70ern und spielt im Winter, was sie zu einer DER Weihnachtsgeschichten für das Fernsehen macht. Ja, einer dieser berühmten tschechisch-deutschen Märchenfilme, der Fankreis ist riesig! und ich kann gar nicht aufhören, wenn ich erst einmal ins Schwärmen gerate.
      Schau es dir an, ich bin sehr gespannt, was du hinterher sagst!
      Nur Gutes für dich und dein Pelztier und entspannte Feiertage auch dir …
      herzlich
      Christiane

      Gefällt 2 Personen

  5. Jetzt hast du dich aber ganz schön gezwungen, feierlich zu sein. Es sind auch auch Tage zum Bilanz ziehen, gerade vom vergangenen Jahr. Ab und an zurückblicken schadet ja nicht. Auf alle Fälle wünsch ich dir einen feierliches TV-Konsum, „Die hard“ lief ja schon, ähm….
    Man liest sich, und frau auch!
    Schaffs gut.
    LG aus dem müden Süden.

    Gefällt 1 Person

    • Ach watt. Ich kann auch ganz gut feierlich, es schrecken nur so unglaublich viele davor zurück, da lass ich es meistens nicht so raushängen …
      Wissen/Sich bewusst werden, was passiert ist, ist nötig, ja, aber meist kann ich diese (öffentlichen) Rückblicke nicht ausstehen.
      („Die hard“ hab ich verpasst. Absoluter Weihnachtsklassiker, haste recht, besonders der zweite Teil.)
      Ich lese immer gern bei dir und hab nicht vor, damit aufzuhören.
      Liebe Grüße an dich, entspannte Feiertage dir/euch
      Christiane

      Gefällt 1 Person

  6. Danke dir. Hier geht’s bald zum gemeinsamen Glühweintrinken, in der Variante ‚gemütlich und entspannt‘. Schaun wir mal, leider regnet es ein wenig.
    Hier steht sogar ein 🌲, schmücken war dieses Jahr Chefsache, 😎 wobei nach Ansicht des Nachwuchses nicht ich der Chef bin… aber das ist eine andere Geschichte 😂.
    Gefühlt geht ein kurzes aber überaus volles Jahr zu Ende; und 2017 wirft seine Arme schon aus.
    Liebe Grüße einstweilen!

    Gefällt 1 Person

    • Dann dir wirklich Gemütliches und Entspanntes, und dass der Baum noch steht, wenn ihr wiederkommt – bei dir gab es Katzen, oder?
      Sei froh, wenn du und dein Nachwuchs die Chance haben, den Übergang des Masters of Desaster (was den Baum angeht) zu zelebrieren. Ich wurde es unfreiwillig über Nacht im zarten Alter von 23, ich hatte mich immer noch nicht davon erholt als Weihnachten anstand und ich plötzlich die ganzen Aufgaben übernahm, die sonst immer mein Vater ausgeführt hatte (inklusive Glühwein trinken). Scheißblödes Gefühl.
      Bei mir war dies ein Jahr voller kleiner und größerer Katastrophen (okay, nicht nur), ich blicke von daher hoffnungsvoll und weichgespült in Richtung 2017.
      Ho-Ho-Ho! 😀

      Gefällt 1 Person

  7. Liebe Christiane, hoffe, Du u. das pelzige Tier konntet entspannte u. friedvolle Weihnachten verbringen und hattet einen, net zu lauten, Silvesterutsch in ein, hoffentlich, erfolgreiches, friedvolles u. gesundes Neues Jahr. Liebe Grüße und guten Start ins 2017 von Susanne aus Bröckel

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Susanne, es war VIEL ZU LAUT für den Fellträger (nach mehreren ruhigen Jahren mal wieder), aber der Rest war ziemlich easy. Das gesunde, erfolgreiche und friedvolle neue Jahr wünsche ich dir auch, irgendwie hat man ja immer zu wenig davon ..
      Liebe Grüße aus der tiefgefrorenen Großstadt
      Christiane

      Gefällt mir

Ja, eben. Und du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s