Schreibeinladung für die Textwoche 45.17 | Wortspende von transsilabia

Die Wörter der heutigen Woche, liebe Etüdenfans, -schreiber/innen und -leser/innen, schicken mich zumindest gedanklich auf Weltreise. Passt ja auch zum November, den viele als grau und trüb empfinden (ich meist nicht), so ein bisschen Flucht. Ach was, bisschen Flucht geht immer … Ich bin also sehr gespannt, wohin euch dieser Wörter für die Textwoche 45 führen werden. Sie stammen von Elke H. Speidel (transsilabia.wordpress.com) und lauten:

Ahornblatt
Chinareise
krabbeln.

Für alle, die wissen wollen, wie es geht: Bitte diese 3 Wörter in maximal! 10! Sätzen unterbringen! Euren Beitrag verlinkt ihr dann bitte hierhin und/oder postet den Link unten in einen Kommentar (oder gleich die ganze Etüde, wenn ihr keinen Blog habt oder es bei euch nicht passt), damit eure Etüde auch ganz sicher von mir, von Elke und von allen, die es interessiert, gefunden werden kann.

Auch in dieser Woche weise ich wie immer darauf hin, dass die Illustrationen dem kreativen Hirn des wertgeschätzten Herrn lz. entsprungen sind, dem Etüdenerfinder, der nach wie vor mit seiner Artpage unter ludwigzeidler.de zu finden ist. Danke, Ludwig!

 

2017_45.17_eins_lz | 365tageasatzaday

2017_45.17_zwei_lz | 365tageasatzaday

 

Merken

64 Kommentare zu “Schreibeinladung für die Textwoche 45.17 | Wortspende von transsilabia

  1. Pingback: Die Tintenkleckse sehen aus wie Vögel

  2. Pingback: Reiche. | Red Skies over Paradise

  3. Pingback: Die Tintenkleckse sehen aus wie Vögel

  4. Pingback: abc etüden 45/17 Auf Chinareise – ventilierpartikel

  5. Pingback: [abc.etüden] Auf auf und davon

  6. Pingback: abc Etüden: Was haben Bäume und Parabeln gemeinsam? – Mein Name Sei MAMA

  7. Pingback: abc.etüden KW 45: aus dem Liegestuhl | Wesentlich werden

  8. Pingback: abc etüden: Kata-Strophen mit sanftem Ende | GERDA KAZAKOU

  9. Pingback: abc-etüden … | wortgeflumselkritzelkram

  10. Pingback: Löffelliste | abc.etüden | Irgendwas ist immer

  11. Pingback: Fischstäbchen mit Pommis | Transworte auf Litera-Tour

  12. Pingback: [abc.etüden] Schwestern – Wortgerinnsel

  13. Pingback: Ruths Reise (abc Etüden 45.17) « 365 Tage

  14. Pingback: Blogaktion:abc.etüden 45.17 – hatmakerparty

  15. Heihei,
    ich wollte auch unbedingt mal wieder mitmachen, ich hatte leider eine ziemlich heftige schreibblockade, weswegen ich auch in letzter Zeit wenig kreatives machen konnte. ich konnte einfach nicht schreiben…. Aber bei diesen Wörtern, zuerst dachte ich doofe Wörter bis ich bemerkt habe das sich in meine Kopf schon eine Geschichte breit gemacht hat, ist der Knoten geplatzt. Ich bin über die 10 Sätze arg raus. Allerdings wollte ich mich auch nicht einschränken, da der Knoten endlich geplatzt ist. Ich hoffe das ist ok, beim nächsten mal halte ich mich auch wieder an die Regeln.
    Aber 100000000 mal Dank für diese Wörter die haben mich wirklich inspiriert und meine Blockade gebrochen.

    https://hatmakerspartyblog.wordpress.com/2017/11/08/blogaktionabc-etueden-45-17/

    Gefällt 1 Person

  16. Pingback: abc-Etüden: Jules Vernes Groupies – Mein Name Sei MAMA

  17. Pingback: Laubwechsel | Das Bodenlosz-Archiv

  18. Pingback: abc-Etüden: Wie ein Blatt im Wind – Mein Name Sei MAMA

  19. Pingback: Vergänglich – Fundevogelnest

  20. Pingback: abc-Etüden: Herbstlied-Strophen | GERDA KAZAKOU

  21. Pingback: Fridolin – Schätersky und Frauchen

  22. Pingback: ABC-Etüden – Backpacking in China – Geschichtszauberei

  23. Pingback: Chinareise, krabbeln, Ahornblatt #abc.etüden | Jaellekatz

  24. Pingback: abc-Etüden 45/17. | vro jongliert

  25. Pingback: abc-Etüden: Schina, Kinda! – Mein Name Sei MAMA

  26. Pingback: abc-Etüden: Etwas Chaos und der Schlag eines Schmetterlingsflügels – Mein Name Sei MAMA

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.