Der Frühling lässt sich nicht aufhalten

Nein, das ist ausnahmsweise mal kein Blümchen-Post, das ist Musik. Und zwar von Tom Waits, You can never hold back spring. (Lyrics hier.) Und weil mir heute so danach ist und ich den Text so schön finde, hab ich sein Gebrummel übersetzt.

Der Frühling lässt sich nicht aufhalten |
Du kannst dir sicher sein |
dass ich nie aufhören werde, zu glauben |
an die errötende Rose, die hochranken wird |
Ob der Frühling vor uns liegt oder der Herbst hinter uns |
der Winter träumt den gleichen Traum jedes Mal.

Baby, der Frühling lässt sich nicht aufhalten.

Auch wenn du vom Weg abgekommen bist |
träumt die Welt und wird weiterhin vom Frühling träumen |
Deshalb schließ die Augen |
öffne dein Herz |
für den, der von dir träumt |
Der Frühling lässt sich nicht aufhalten |
Erinnere dich an alles, was der Frühling bringen kann |
Baby, der Frühling lässt sich nicht aufhalten.